Forst Baden-Württemberg

Leitung in der Hauswirtschaft (m/w/d)

Führungskräfte und Management, Gebäudemanagement und Reinigung, Küche
Königsbronn
Vollzeit
Online seit: 3 Wochen

Die Anstalt öffentlichen Rechts Forst Baden-Württemberg (ForstBW) trägt Verantwortung für ca. 23 % der Waldfläche in Baden-Württemberg. Mit der Bewirtschaftung von über 300.000 Hektar Staatswald ist ForstBW größter Naturraummanager und größter Forstbetrieb des Landes. Das Prinzip der Nachhaltigkeit bildet die Grundlage unserer Tätigkeit. ForstBW setzt sich zum Ziel ökologisch vorbildlich, sozial ausgewogen und ökonomisch erfolgreich zu arbeiten. Dazu tragen landesweit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 21 Forst­bezirken, mehreren Servicestellen und der Betriebsleitung bei.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Gästehaus des Forstlichen Bildungszentrums Königsbronn mit Dienstsitz in Königsbronn eine

Leitung in der Hauswirtschaft (m/w/d)

Das Forstliche Bildungszentrum (FBZ) ist eine zentrale forstliche Aus- und Fortbildungseinrichtung von Forst Baden-Württemberg (ForstBW). Zum Bildungszentrum gehört neben dem Schulungsbetrieb ein Gästehaus mit etwa 10.000 Übernachtungen und einer Großküche mit etwa 15.000 Mittagessen je Jahr. Die Hauswirtschaftsleitung führt den Verpflegungs- und Beherbergungsbetrieb und ist Fachvorgesetzte von derzeit 9 Mitarbeitenden. Sie repräsentiert das Gästehaus des FBZ nach außen.

Ihre Aufgaben

  • Organisation der Arbeitsabläufe in den Bereichen Essenszubereitung und -ausgabe
  • Organisation der Reinigungsarbeiten im Gästehaus und Schulgebäude
  • Führung der Mitarbeitenden der Hauswirtschaft und deren Einsatzplanung
  • Vertretung der Köchin/des Kochs im Verhinderungsfall
  • Mithilfe bei der Verpflegungszubereitung und -ausgabe
  • Mithilfe bei allen anfallenden Arbeiten bei Personalengpässen
  • Sicherung der Qualitätsstandards im Rahmen der Zertifizierung nach ISO 9001

Änderungen der Organisation und Aufgabenzuweisung bleiben vorbehalten.

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Hauswirtschaftsleitung oder vergleichbare Ausbildung
  • Führungskompetenz und Teamorientierung
  • detaillierte Kenntnisse des HACCP-Konzeptes
  • gute EDV-Kenntnisse, Kreativität und Flexibilität
  • Dienstleistungsbereitschaft, Freundlichkeit im Umgang mit unseren Gästen

Wir bieten

  • eine unbefristete Beschäftigung
  • bei Vorliegen aller tariflichen und persönlichen Voraussetzungen eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 8 TVöD
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • regelmäßige Arbeitszeiten Mo.-Fr., gelegentlich Wochenenddienst nach Absprache, Schließzeiten in Orientierung an die Schulferien
  • umfangreiches Fortbildungsangebot
  • umfassendes Gesundheitsmanagement
  • ein eigens für ForstBW entwickeltes Arbeitsschutz-Managementsystem, das die Gesunderhaltung und die sichere Arbeit für alle Mitarbeitenden in einem besonderen Maße berücksichtigt

HINWEISE

  • Wir möchten den Anteil der Frauen bei ForstBW weiter erhöhen und sind deshalb an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert.
  • Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
  • Die zu besetzende Stelle ist grundsätzlich teilbar.
  • Interne Bewerbungen werden im Auswahlverfahren bevorzugt.

Zu den internen Bewerbungen zählen:

    • Beschäftigte der ForstBW AöR
    • Beamtinnen und Beamte sowie Tarifbeschäftigte, die zum Stichtag 31.12.2019 im Ressortbereich des MLR/Landesforstverwaltung unbefristet beschäftigt waren
    • Beschäftigte, die zum Stichtag 31.12.2019 bei den unteren Forstbehörden der Stadt- und Landkreise unbefristet beschäftigt waren
    • Beschäftigte die zum 31.12.2019 beim LGL Aufgaben der Landesforstverwaltung wahrgenommen haben und dort verblieben sind
    • Beschäftigte, die zwischen dem 01.09.2015 und vor dem 31.12.2019 in eine kommunale Holzverkaufsstelle gewechselt sind.

Bewerbungen erbitten wir bis spätestens 21.04.2024 über unser Online- Bewerbungsportal: https://bewerbungsportal.powerappsportals.com/ (Kennziffer 0769). Bewerbungen per E-Mail oder Post können leider nicht berücksichtigt werden.

Für nähere Informationen steht Ihnen die Leitung des Forstlichen Bildungszentrums Königsbronn, Frau Dr. Freist-Dorr, Tel. 07328/8034901, gerne zur Verfügung.

Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Artikel 13 DS-GVO können Sie unserer Homepage unter www.forstbw.de entnehmen.


Interessiert?
Hier in nur wenigen Schritten bewerben!

Jetzt bewerben
Arbeitsorte
Königsbronn
Arbeitgeberinfos
Forst Baden-Württemberg
72074 Tübingen-Bebenhausen
DE
1 Offene Stelle anzeigen